Header.Strassenans..jpg

Repräsentatives Stadthaus mit 4 Wohnungen und 2 Pkw-Stellplätzen !

Objekt:

V E R K A U F T   ! ! !                                                                                        
Das 3-geschossige Mehrfamilienhaus wurde ursprünglich um 1900 errichtet und ist teilunterkellert. Durch einen im Krieg bedingten Brand erfolgte um 1952 in Massivbauweise der Wiederaufbau. 1993 / 1994 erfolgten Modernisierungen;  zu diesem Zeitpunkt wurde die Dachgeschosswohnung zu einer Maisonettwohnung erweitert.

   
Wohn-/ Nutzfläche: 

Die Gesamtfläche beträgt ca. 382 m².

 

  STECKBRIEF
  Lage:   
  Wohn-/Nutzfl:  ca. 382 m²
  Einheiten:  4 Whg., 1 Geschäft
  Grundstück:  725 m²
  Kaufpreis:   
  Honorar: 3,57 % inkl. MwSt.
01_1864_Strassenansicht.jpg 02_1864_Wohnr.Couch.jpg 03_1864_Wohnr.Fenster.jpg
Strassenansicht Wohnzimmer, Garten Wohnzimmer
04_1864_Badbereich.jpg 05_1864_Garten.jpg 06_1864_Rückfront.jpg
Bad Garten Hausansicht, Garten
Aufteilung:

Erdgeschoss
2 Zimmer mit offener Kochecke, Diele, Duschbad, Gäste-WC.
Wohnungsgröße ca. 56 m²
Ladenlokal ca. 18 m² (z. Zt. Friseursalon)

1.Obergeschoss
3 Zimmer, Küche Flur, Abstellraum, Wannenbad, Gäste- WC und Balkon mit Zugang über eine Außentreppe in den Garten.
Wohnungsgröße ca. 91 m²

2. Obergeschoss
3 Zimmer, Küche, Abstellraum, Flur, Wannenbad, Gäste-WC und Balkon sowie Austritt.
Wohnungsgröße ca. 89 m²

Dachgeschoss
2 Zimmer, Küche, Flur, Bad (Eckwanne, Dusche, Doppelwaschbecken), Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum, Wohnraum und Dachterrasse im Spitzboden.
Wohnungsgröße ca. 128 m²

 

Ausstattung:

Heizung
Gasetagenheizungen mit Einzelkesseln im Kellergeschoss (1993 / 94)

Warmwasser
Erdgeschoss bis 2. Obergeschoss. Elektrodurchlauferhitzer.  Dachgeschoss über Wärmetauscher der Heizung.

Sanitärinstallationen
Ausstattung der Wohnungen mit neuen Bädern und Gäste-WC`s (1993 /94)

Fenster
Erdgeschoss, 1.Obergesch., 2. Obergesch.: Einfach verglaste Flügel- und Hebefenster aus Holz, weiß gestrichen. Dachgeschoss: Einbau von isolierverglasten Holzfenstern, weiß gestrichen (1993 / 94)

Bodenbeläge
Marmor, Stabparkett, Fliesen, Korklaminat, Linoleum, Textil

Erweiterung der Wohnung 4 (1993 / 94)
Umgestaltung der Dachgeschosswohnung zur Maisonettewohnung durch Ausbau des Spitzbodens; Einbau der Dachgaube und Errichtung der Dachterrasse.

Gartengestaltung
Aufwendige Gestaltung nach historischem Vorbild; Teilung in mehrere Gartenräume, Mosaikpflaster, Buchseinfassungen, Efeubeet, Wasserbecken, massiver Pavillon mit Zeltdach, Außentreppe für die Wohnung 2 im 1. Obergeschoss.

 
     
Stellplätze: 2 Stück vor dem Haus; Stellplätze und Hauszuwege mit Betonsteinpflaster
   
Grundstück: 725 m², Süd-Westausrichtung
   
Kaufpreis:  
   
  Das vom Käufer zu zahlende Vermittlungshonorar beträgt
3,57 % inkl. MwSt.